Affengeburt?

Affengeburt?

Beitragvon Simone » 14. Aug 2011, 14:05

Sylvia war gestern in Wuppertal und erzählte, dass das Menschenaffenhaus wegen Geburt geschlossen sei. Pfleger hätten vor dem Gorillagehege gestanden. Weiss jemand mehr?
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
<Antoine de Saint Exupéry>
Benutzeravatar
Simone
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 498
Registriert: 06.2010
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Krefelder Zoo

Re: Affengeburt?

Beitragvon Quiemo » 14. Aug 2011, 14:26

Das Menschenaffenhaus wegen Geburt geschlossen?
Pfleger vor den Gorillas? :augenreib:

Davon hat bei den letzten Führungen niemand was gesagt.
War wahrscheinlich wieder ein Wuppertaler Geheimnis. :cherrysmilies026:

Bin mal gespannt, ob ich bei der Abendführung morgen etwas herausbekomme.
Benutzeravatar
Quiemo
Tierpfleger
Tierpfleger
Beiträge: 379
Registriert: 07.2010
Wohnort: Monheim
Geschlecht: männlich
Stammzoo(s): Wuppertal, Krefeld

Re: Affengeburt?

Beitragvon Heike » 14. Aug 2011, 14:27

Uih! Ein Gorillababy wäre ja toll! *daumendrück*

Bin gespannt, was du erzählen kannst.
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Affengeburt?

Beitragvon Quiemo » 15. Aug 2011, 21:06

Die Auflösung des Rätsels (lt. Herrn Flender bei der Abendführung):

noch könnt ihr raten...

Es gibt Nachwuchs bei den
Bonobos
Und...
es sind Zwillinge!


Und jetzt geht's ins Bett. :cherrysmilies334:
Bis morgen, um x Uhr.
Benutzeravatar
Quiemo
Tierpfleger
Tierpfleger
Beiträge: 379
Registriert: 07.2010
Wohnort: Monheim
Geschlecht: männlich
Stammzoo(s): Wuppertal, Krefeld

Re: Affengeburt?

Beitragvon Heike » 15. Aug 2011, 21:08

Zwillinge?! :daumen: :girlhuepfen:
Dann mal alles Gute für die zwei und die Mama, die nun alle Hände voll zu tun hat.
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Affengeburt?

Beitragvon Simone » 15. Aug 2011, 21:10

Klasse, dann haben sich die Pfleger bei den Gorillas wohl nur die Beine vertreten :daumen:
Danke für die Info
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
<Antoine de Saint Exupéry>
Benutzeravatar
Simone
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 498
Registriert: 06.2010
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Krefelder Zoo

Re: Affengeburt?

Beitragvon Claudia » 15. Aug 2011, 23:19

Das sind ja super Neuigkeiten. Ist das Haus denn schon wieder geöffnet?
Benutzeravatar
Claudia
Reviertierpflegerin
Reviertierpflegerin
Beiträge: 760
Registriert: 06.2010
Wohnort: Essen
Geschlecht: weiblich

Re: Affengeburt?

Beitragvon Quiemo » 16. Aug 2011, 10:19

Nein, das Affenhaus wird voraussichtlich erst nächste Woche wieder geöffnet.
So lange wollen sie noch Ruhe im Haus haben, um die Mutter nicht zu stören.
Benutzeravatar
Quiemo
Tierpfleger
Tierpfleger
Beiträge: 379
Registriert: 07.2010
Wohnort: Monheim
Geschlecht: männlich
Stammzoo(s): Wuppertal, Krefeld

Re: Affengeburt?

Beitragvon Claudia » 16. Aug 2011, 12:07

Das finde ich vernünftig.
Benutzeravatar
Claudia
Reviertierpflegerin
Reviertierpflegerin
Beiträge: 760
Registriert: 06.2010
Wohnort: Essen
Geschlecht: weiblich

Re: Affengeburt?

Beitragvon Quiemo » 16. Aug 2011, 15:20

Genau, lass die Besucher meckern. Sollen sie eben wiederkommen. Das Wohl
der Tiere geht vor. :baeh:

Heike hat geschrieben:Zwillinge?! :daumen: :girlhuepfen:
Dann mal alles Gute für die zwei und die Mama, die nun alle Hände voll zu tun hat.


Ein Baby an der linken Brust, das andere an der rechten.
So geht's wohl.
Benutzeravatar
Quiemo
Tierpfleger
Tierpfleger
Beiträge: 379
Registriert: 07.2010
Wohnort: Monheim
Geschlecht: männlich
Stammzoo(s): Wuppertal, Krefeld

Re: Affengeburt?

Beitragvon Quiemo » 19. Aug 2011, 18:45

Heute, 19:30 Uhr kommt auf WDR in der Lokalzeit der Bericht zur
offiziellen Vorstellung der Bonobo-Zwillinge.
Benutzeravatar
Quiemo
Tierpfleger
Tierpfleger
Beiträge: 379
Registriert: 07.2010
Wohnort: Monheim
Geschlecht: männlich
Stammzoo(s): Wuppertal, Krefeld

Re: Affengeburt?

Beitragvon Heike » 19. Aug 2011, 19:07

Da muss ich dann wieder warten bis der Beitrag in der Mediathek steht. Lokalzeit "Bergisches Land" kriege ich hier im Ruhrpott nicht rein.
Die beiden Bonobobabys würde ich ja gerne sehen. :)
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron