Knut

Knut

Beitragvon Katrin » 19. Mär 2011, 17:36

Der wohl berühmteste Berliner ist tot.
Auch wenn mir persönlich der Hype zuviel war, ich wünsche Knut das er gut über die RBB kommt.
Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR

Re: Knut

Beitragvon Katrin » 19. Mär 2011, 17:41

Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR

Re: Knut

Beitragvon Heike » 19. Mär 2011, 18:24

Hab's gerade auf der Rückfahrt von Krefeld im in den Radio-Nachrichten gehört. Der Hype um ihn war auch für meinen Geschmack zuviel. Aber traurig ist's schon.
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Knut

Beitragvon Claudia12 » 19. Mär 2011, 19:20

Das ist wirklich traurig. Ich habe es gerade auf der T-online Seite gelesen.
Benutzeravatar
Claudia12
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 466
Registriert: 06.2010
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Duisburg, Krefeld

Re: Knut

Beitragvon alienaeffchen » 19. Mär 2011, 19:21

Mach`s gut KNUT!
Es war vermutlich doch zuviel für dich!
Grüß mir dort drüben, wo du jetzt bist ganz, ganz lieb deinen Pfleger Dörflein und bitte auch den Raimon!!!!
Wir vermissen euch!!!

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Beide Bilder entstanden im März 2010 bei meinem Besuch im Berliner Zoo.

Bild
By onceandagain at 2011-03-19
Hier findest du noch mehr Infos zu Gorillas & wunderschöne Fotos (nicht nur von mir):
http://alienaeffchen.de/

Fotogalerie (Zootiere, Löwen, Tiger, Landschaften, ...):
http://home.fotocommunity.de/alienaeffchen
Benutzeravatar
alienaeffchen
Tierpflegerazubine
Tierpflegerazubine
Beiträge: 172
Registriert: 12.2010
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Nürnberg, München, Stuttgart

Re: Knut

Beitragvon Heike » 19. Mär 2011, 19:42

Hab' auch noch eins von Knut vom September 2008.

Bild
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Knut

Beitragvon Guni21 » 19. Mär 2011, 23:49

Da denkt man, man hat noch ewig Zeit...und ratz fatz ist es doch zu spät !!

Hätte Knut auch gerne mal live in Berlin besucht, aber nun ist er tot :-(

Für den Hype konnte das Tier ja nichts...mir tut es sehr leid !!

Komm gut über die RBB Knut und grüß mir deinen "Ziehpapa"...der wird sich freuen, dass du so schnell wieder bei ihm bist !!
Wer noch ein bissl mehr von mir erfahren und Bilder sehen möchte, der kann gerne hier mal schaun:
http://de.sevenload.com/mitglieder/Woelfin789/albums
http://www.wolfstante.de
Benutzeravatar
Guni21
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1343
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hagen / NRW
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DO, KR, GE

Re: Knut

Beitragvon Katrin » 20. Mär 2011, 00:01

Mir fiel gerade ein:

Bild

das Bild hing ganz groß in dem Hotel in Berlin in dem ich immer übernachtet hab. Ich glaub so werde ich Knut in Erinnerung behalten.
Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR

Re: Knut

Beitragvon Claudia » 20. Mär 2011, 00:41

Machs gut Knut! Du hast sehr vielen Menschen sehr viel Freude bereitet.
Benutzeravatar
Claudia
Reviertierpflegerin
Reviertierpflegerin
Beiträge: 760
Registriert: 06.2010
Wohnort: Essen
Geschlecht: weiblich

Re: Knut

Beitragvon Quiemo » 20. Mär 2011, 19:44

Es gibt sogar ein Video von Knuts letzten Sekunden: Link :|
Benutzeravatar
Quiemo
Tierpfleger
Tierpfleger
Beiträge: 379
Registriert: 07.2010
Wohnort: Monheim
Geschlecht: männlich
Stammzoo(s): Wuppertal, Krefeld

Re: Knut

Beitragvon Heike » 20. Mär 2011, 19:54

B.Z. = Berliner Blöd-Zeitung ... :motz2: Muss man sowas an eine Zeitung schicken?! Und müssen die das veröffentlichen?! Sensationsgier hoch 127 ... :badhair:
Oder reg' ich mich mal wieder umsonst auf, weil ich finde, auch wenn Knut "nur" ein Tier war, muss sowas nicht sein?
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Knut

Beitragvon Quiemo » 20. Mär 2011, 20:01

Geh mal davon aus, das dafür Geld geflossen ist. Und Geld regiert nunmal die Welt.
Egal ob im Großen oder im Kleinen.

"Schaut mal hier, ich hab ein Video von Knuts Todeskampf"
Da ist die Bild-Zeitung doch genau der richtige Ansprechpartner. Wie üblich.
Die Bild-Zeitung sprach zuerst mit dem Toten. Traurig, aber wahr.

Habe den Link im übrigen auch nur gerade von einem Bekannten per Skype zugeschickt
bekommen. Normalerweise schaue ich da auch nicht rein.
Benutzeravatar
Quiemo
Tierpfleger
Tierpfleger
Beiträge: 379
Registriert: 07.2010
Wohnort: Monheim
Geschlecht: männlich
Stammzoo(s): Wuppertal, Krefeld

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron