Gelsenkirchen - Pandalady Siena tot

Gelsenkirchen - Pandalady Siena tot

Beitragvon Heike » 10. Aug 2010, 12:58

Panda-Gehege ohne Panda

Gelsenkirchen. In der vergangenen Woche verstarb unerwartet der kleine Panda aus der Erlebniswelt Asien. Nach der Obduktion steht jetzt fest, dass ein multiples Organversagen zum Tode führte.

Mit ihren 14 Jahren hatte Panda-Dame Siena ein stolzes Alter erreicht, die ostasiatischen Einzelgänger können in menschlicher Obhut maximal 15 Jahre alt werden. Nun muss sich der Zoo überlegen, mit welchen Tieren das Panda-Gehege zwischenzeitlich belegt wird. Denn es wird dauern, so Tierärztin Pia Krawinkel, bis neue, den Waschbären ähnliche, Kleine Pandas nach Gelsenkirchen kommen. „Die Tiere sind rar und wertvoll“, so Krawinkel. Eine Anfrage wurde bereits beim Europäischen Erhaltungszuchtprogramm eingereicht. Momentan ist aber noch nicht absehbar, wann neue Kleine Pandas kommen werden.

[...]
Quelle: http://www.derwesten.de/staedte/gelsenk ... 84597.html

:cry: R. I. P. Siena

Bild

Bild
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Gelsenkirchen - Pandalady Siena tot

Beitragvon Katrin » 10. Aug 2010, 13:14

Komm gut über die RBB, Siena.
Leider durften wir dich garnicht richtig kennenlernen.
Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR

Re: Gelsenkirchen - Pandalady Siena tot

Beitragvon Guni21 » 10. Aug 2010, 13:15

Na Heike...wie du es geahnt hast :-(

Leb wohl Siena !!! Gute Reise über die RBB :z22:
Wer noch ein bissl mehr von mir erfahren und Bilder sehen möchte, der kann gerne hier mal schaun:
http://de.sevenload.com/mitglieder/Woelfin789/albums
http://www.wolfstante.de
Benutzeravatar
Guni21
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1343
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hagen / NRW
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DO, KR, GE

Re: Gelsenkirchen - Pandalady Siena tot

Beitragvon Claudia » 10. Aug 2010, 18:23

Machs gut liebe Siena. Schade, dass du nur so kurz in deinem neuen Zuhause leben durftest.
Benutzeravatar
Claudia
Reviertierpflegerin
Reviertierpflegerin
Beiträge: 760
Registriert: 06.2010
Wohnort: Essen
Geschlecht: weiblich

Re: Gelsenkirchen - Pandalady Siena tot

Beitragvon Simone » 10. Aug 2010, 20:35

sehr traurig.

Schade auch für mich, dass ich sie nie gesehen habe.

Lebe Wohl
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
<Antoine de Saint Exupéry>
Benutzeravatar
Simone
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 498
Registriert: 06.2010
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Krefelder Zoo

Re: Gelsenkirchen - Pandalady Siena tot

Beitragvon Heike » 11. Aug 2010, 19:27

Guni21 hat geschrieben:Na Heike...wie du es geahnt hast :-(


Leider!!! :(
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron