Nashorn ist da

Re: Nashorn ist da

Beitragvon Heike » 6. Jul 2010, 19:54

Die Kleine ist auch schon bei youtube: http://www.youtube.com/watch?v=FRQU4JS1Qg4

Auf der Zoo-Seite wird sie auch gefeiert:

Dienstag, 06.07.2010
Erstes weibliches Spitzmaulnashorn in NRW geboren

Zur großen Freude der Zoomitarbeiter ist das Baby ein Mädchen. Auch wenn das Geschlecht des Jungtieres für das Zuchtbuch ohne Bedeutung ist, denn es werden sowohl Männchen als auch Weibchen gesucht, erhoffte sich das Zooteam nach zwei männlichen Jungtieren nun ein Mädchen. Die Geburt verlief unproblematisch ohne Hilfe der Pfleger. Schon kurze Zeit später stand das Kleine und suchte die Zitzen der Mutter. Dank des hochsommerlichen Wetters kann der Nachwuchs schon am zweiten Tag nach der Geburt erstmals auf die Außenanlage. Hier folgt er der Mutter auf Schritt und Tritt.

Dr. Wolfgang Dreßen: „Dieser dritte Nashornnachwuchs in nur vier Jahren ist etwas ganz Besonderes in der gesamten Zoowelt. Wir sind stolz auf die erneute Nachzucht, und wissen, dass wir sie insbesondere der 19-jährigen Nane und ihrem ausgewogenen Charakter zu verdanken haben.“

Der 16-jährige Vater „Usoni“ nimmt den Rummel um seinen Nachwuchs gelassen hin. Bei den afrikanischen Dickhäutern halten sich die Männer aus der Erziehung heraus, denn die Tiere sind Einzelgänger.

In freier Wildbahn trifft man Spitzmaulnashörner in Savannengebieten Ost- und Südafrikas an. Als Nahrungsspezialisten nutzen sie ihre spitze Oberlippe zum Abzupfen von Blättern. Anders als Breitmaulnashörner gehen die erwachsenen Tiere immer getrennte Wege. Nur zur Paarungszeit treffen die Geschlechter aufeinander. Führt eine Kuh ein Jungtier, so werden Bullen aggressiv vertrieben. Daher wird Vater „Usoni“ seine Tochter nur aus der Ferne betrachten.
Link: http://www.krefelderzoo.com/nc/bereiche ... a208ee1ed3

Inkl. Fotos der Lütten.

Mein Favorit: Mini mit Mama
Link: http://www.krefelderzoo.com/typo3temp/p ... f4c21b.jpg
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Nashorn ist da

Beitragvon Simone » 6. Jul 2010, 20:15

War gerade im Zoo, weil wir eine Besprechung hatten und so konnte ich noch einen Blick auf die Kleine erhaschen :herzchen:

Nane weigerte sich nämlich wieder ins Innengehege zu gehen (laut Straube (er ist heute zurück gekommen und musste erstmal Babychecks machen) liegt es an einem neuen Brett zwischen dem Bullengehege und ihrem, was sie nervös macht)

Aber ansonsten ist alles prima uns die kleine hat schon kräftig getrunken ist gut mitgelaufen und macht einen prima Allgemeineindruck.
Nachher noch ein paar schnappschüsse
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
<Antoine de Saint Exupéry>
Benutzeravatar
Simone
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 498
Registriert: 06.2010
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Krefelder Zoo

Re: Nashorn ist da

Beitragvon Simone » 6. Jul 2010, 21:18

So, wie angedroht ein "paar" Fotos

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
<Antoine de Saint Exupéry>
Benutzeravatar
Simone
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 498
Registriert: 06.2010
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Krefelder Zoo

Re: Nashorn ist da

Beitragvon Heike » 6. Jul 2010, 21:31

Die Lütte ist genauso niedlich wie ihre Brüder und sieht ihnen sehr ähnlich. ;)
Lange Beine mit Stampferchen am Ende und Nase mit Pöckchen. :love:
Die Kleine scheint ein sehr munteres Kind zu sein.

Das Foto, wo die Maus zu Mama aufsieht, finde ich absolut toll! :daumen:
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Nashorn ist da

Beitragvon annagudrun » 6. Jul 2010, 22:39

:love: Zu süß die Kleine
Benutzeravatar
annagudrun
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 420
Registriert: 06.2010
Wohnort: Mettmann
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUS, KRE

Re: Nashorn ist da

Beitragvon Katrin » 6. Jul 2010, 22:57

Da werd ich doch glatt zum Nashorn-Fan. :herz2: :herzchen: :herz2:
Erst Ebun und jetzt die süße Maus.
Ist ja in Krefeld mein erstes ganz kleines Hörnchen, Thabo war ja schon was größer als ich ihn kennenlernte und Davu kenn ich nur von der DVD.

Simone, ich danke dir für deine Bilder. Das ist ja eine prompte Lieferung!
Und ich schließe mich Heike an, das Bild wo die Kleine Mama von unten anschaut ist einfach was fürs Herz!

Dann hoffe ich mal das Nane heut noch rein geht, nicht das die Lütte gerade bei einer etwas kühleren nacht gleich draußen bleiben muß...
Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR

Re: Nashorn ist da

Beitragvon Guni21 » 7. Jul 2010, 12:42

Ist das ne Süße !!! :herz2:

...und wie zu Mama hoch schaut...ein wunderschönes Foto !!! :2_girlie2_1:
Wer noch ein bissl mehr von mir erfahren und Bilder sehen möchte, der kann gerne hier mal schaun:
http://de.sevenload.com/mitglieder/Woelfin789/albums
http://www.wolfstante.de
Benutzeravatar
Guni21
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1343
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hagen / NRW
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DO, KR, GE

Re: Nashorn ist da

Beitragvon Heike » 8. Jul 2010, 19:30

Die Lütte ist ja eine ganz Quirlige und - typisch Mädchen ;) - ganz neugierig. :herzchen:
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Nashorn ist da

Beitragvon Claudia12 » 15. Jul 2010, 18:30

Ein Film aus der Lokalzeit Düsseldorf.

http://www.wdr.de/mediathek/html/region ... rnbaby.xml
Benutzeravatar
Claudia12
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 466
Registriert: 06.2010
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Duisburg, Krefeld

Re: Nashorn ist da

Beitragvon Guni21 » 16. Jul 2010, 13:02

Da geht einem genauso das :herzchen: auf !!! Niedlich wie das kleine Pöckchen da so rum rennu und springt !!!

Vielleicht hab ich ja heut abend auch Glück und seh mal was von den Tieren noch draussen
Wer noch ein bissl mehr von mir erfahren und Bilder sehen möchte, der kann gerne hier mal schaun:
http://de.sevenload.com/mitglieder/Woelfin789/albums
http://www.wolfstante.de
Benutzeravatar
Guni21
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1343
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hagen / NRW
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DO, KR, GE

Re: Nashorn ist da

Beitragvon Katrin » 16. Jul 2010, 13:11

Oh ja *hoffhoffhoff*

Die kleine Süße ist aber auch was fürs Herz...wie sie mit Mama kämpft!
Und Taufe ist am 23. Bin schon auf den Namen gespannt.

Ist ja eigentlich ein toller Film, wenn das nicht mein (seit Montag :motz2: ) Lieblingstierpfleger zu sehen wäre... *seufz*
Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR

Re: Nashorn ist da

Beitragvon Heike » 17. Jul 2010, 06:04

"Lieblingstierpfleger" und :motz2: ? Oh weia!
Wessen Krefelder "Lieblingstierpfleger" ist das im übrigen nicht? :floet2:

Hoffentlich bekommt die Maus einen hübschen Namen. Bei ihren beiden Brüderchen haben sie's ja auch gut getroffen, ich habe also Hoffnung, dass die Lütte nicht als Elfriede, Alquwieoenddoeäödoenaspdufxmsoehemeajsiemebshehaolfnjene ( :girllachen: ) oder so herumlaufen muss.
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron