Kibibi sorgt für Besucherrekord im Zoo

Kibibi sorgt für Besucherrekord im Zoo

Beitragvon Heike » 16. Sep 2010, 19:06

Krefeld - Kibibi sorgt für Besucherrekord im Zoo

VON SEBASTIAN PETERS - zuletzt aktualisiert: 15.09.2010 Krefeld (RP) Der Krefelder Zoodirektor Dr. Wolfgang Dreßen freut sich über fulminante Besucherzahlen im Monat August. 65 000 Gäste besuchten im vergangenen Monat den Krefelder Zoo. "So viele Besucher in einem Monat hatten wir in den vergangenen zehn Jahren nicht", sagt Dreßen.

Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr kamen insgesamt 330 000 Besucher, das macht 27 500 Besucher pro Monat. In diesem Jahr werde man in jedem Fall über der Besucherzahl des vergangenen Jahres liegen, sagt Wolfgang Dreßen. "Vieles kommt jetzt auf ein gutes Besucherergebnis in den Herbstferien an."

Zoo redet vom "Davu-Effekt"

Gründe für den Besucherrekord sind der Nachwuchs bei den Spitzmaulnashörnern und das neu eröffnete Schmetterlingshaus. Nashorn Kibibi, Patentier unserer Zeitung, zog in den vergangenen Wochen auch Besucher aus Wuppertal, Kleve oder dem Ruhrgebiet an, sagt Dreßen. Einen ähnlichen Ansturm hat es bereits bei Kibibis Brüderchen "Davu" gegeben, weshalb im Aufsichtsrat und der Zoo GmbH noch immer vom "Davu-Effekt" die Rede ist, wenn es um Tiere als Besuchermagneten geht. Allerdings sei selbst bei Davu der Zuspruch nicht so groß gewesen wie beim Nashörnchen Kibibi.

Auch Schmetterlingshaus zog

Das Schmetterlingshaus hat sich ebenfalls als ein Besuchermagnet erwiesen. Probleme ergaben sich dort in den Anfangswochen, weil sich vereinzelt Schmetterlinge auf die Kleidung der Besucher setzten und so das Schmetterlingshaus verließen. Per Kescher mussten die Pfleger die Tiere nachher wieder in der Vorhalle einfangen. Der Zoo hat Abhilfe geschaffen – mit einem dunklen Vorhang, der die Schmetterlinge vom Eingangsbereich fernhalten soll.

Einen wesentlichen Einfluss auf die Besucherzahl im Zoo hat auch das Wetter in den Sommerferien. Dreßen erklärt: "Zu heiß darf es nicht sein, dann gehen viele ins Freibad, uns helfen warme Sommer und gute Wetterperioden im Frühjahr und Herbst."
Quelle: http://www.rp-online.de/niederrheinsued ... 06682.html

Kibibi und die Flattermänner ... ein Dreamteam. :daumen: :D
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Kibibi sorgt für Besucherrekord im Zoo

Beitragvon Katrin » 16. Sep 2010, 21:54

Ich freu mich auf jeden Fall für Krefeld und jeden Cent den sie verdienen!!!! :daumen:
Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR

Re: Kibibi sorgt für Besucherrekord im Zoo

Beitragvon Guni21 » 16. Sep 2010, 22:35

Ich auch !!

...und Kibibi MUSS man einfach gesehen und erlebt haben !!! Wenn man sich die Zahlen anschaut fällt mir allerdings auf Anhieb erstmal nur ein Wort ein "Wahnsinn"
Wer noch ein bissl mehr von mir erfahren und Bilder sehen möchte, der kann gerne hier mal schaun:
http://de.sevenload.com/mitglieder/Woelfin789/albums
http://www.wolfstante.de
Benutzeravatar
Guni21
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1343
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hagen / NRW
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DO, KR, GE

Re: Kibibi sorgt für Besucherrekord im Zoo

Beitragvon Simone » 17. Sep 2010, 09:59

Wobei ich da ehrlich gesagt glaube, dass der Zoo nicht sooooviel daran verdient hat 8-)
In den 65000 Besuchern sind ja auch die Ferienpassbesitzer eingerechnet. Heisst die konnten für Betrag X eine Familienkarte bei der Stadt kaufen und dann täglich ins Schwimmbad, Zoo oder Museum gehen.
Haben viele ausgenutzt.
Also auf dem Papier tolle Zahl aber in der Kasse wird der Betrag nicht gebucht :cry:
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
<Antoine de Saint Exupéry>
Benutzeravatar
Simone
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 498
Registriert: 06.2010
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Krefelder Zoo

Re: Kibibi sorgt für Besucherrekord im Zoo

Beitragvon Guni21 » 17. Sep 2010, 10:27

Aber die Zahl an sich ist echt schon toll auch wenn das nicht 1:1 in die Kassen des Zoos geflossen ist :-(
Wer noch ein bissl mehr von mir erfahren und Bilder sehen möchte, der kann gerne hier mal schaun:
http://de.sevenload.com/mitglieder/Woelfin789/albums
http://www.wolfstante.de
Benutzeravatar
Guni21
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1343
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hagen / NRW
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DO, KR, GE

Re: Kibibi sorgt für Besucherrekord im Zoo

Beitragvon Heike » 17. Sep 2010, 15:54

Aber vielleicht landet Geld quasi auf Umwegen in der Zookasse?
Besucher, die sagen, ich komme wieder oder Werbung machen, weil's ihnen gefallen hat. Und dass ein Zoo in Nähe von überregional bekannten Parks wie Köln und Duisburg auch interessant sein muss, wenn soviele Leute hingehen. Also guckt man vielleicht mal vorbei. Marketing ist alles! ;)
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Kibibi sorgt für Besucherrekord im Zoo

Beitragvon annagudrun » 17. Sep 2010, 19:25

Ich freu mich für den den Zoo, und das Marketing ist wirklich Klasse.
Da könnte sich Duisburg mal eine Scheibe abschneiden, wenn ich sehe wie es da läuft, nämlich gar nicht.
Benutzeravatar
annagudrun
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 420
Registriert: 06.2010
Wohnort: Mettmann
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUS, KRE

Re: Kibibi sorgt für Besucherrekord im Zoo

Beitragvon Guni21 » 17. Sep 2010, 20:18

Da hast du wohl recht @ anna !!

Ich glaube vor über einem Jahr haben die Duisburger mir mal geschrieben, dass an einer neuen HP gearbeitet wird....bis jetzt....NICHTS !!
Aktuelles findet man dort ja überhaupt nicht !! DAS wäre aber doch eigentlich wichtig.

Aber wenn sich da nichts tut scheint es ja auch so zu laufen...trotzdem schade !!!
Wer noch ein bissl mehr von mir erfahren und Bilder sehen möchte, der kann gerne hier mal schaun:
http://de.sevenload.com/mitglieder/Woelfin789/albums
http://www.wolfstante.de
Benutzeravatar
Guni21
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1343
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hagen / NRW
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DO, KR, GE

Re: Kibibi sorgt für Besucherrekord im Zoo

Beitragvon annagudrun » 17. Sep 2010, 21:54

Hatten Anfang des Jahres mal ein Gespräch mit Herrn Dr. Reiter, der da wörtlich sagte:" Die Pressearbeit läge im jetzt auch sehr am Herzen und wäre das Nächste was er dann mal in Angriff nehmen würde."
Und was ist passiert? Ich glaube Nichts. :roll:

Da frage ich mich was soll so ein Geblubber. :roll:
Benutzeravatar
annagudrun
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 420
Registriert: 06.2010
Wohnort: Mettmann
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUS, KRE

Re: Kibibi sorgt für Besucherrekord im Zoo

Beitragvon Guni21 » 17. Sep 2010, 22:06

Jepp...wobei ich die Präsenz heute im Internet total wichtig finde !!
Wer noch ein bissl mehr von mir erfahren und Bilder sehen möchte, der kann gerne hier mal schaun:
http://de.sevenload.com/mitglieder/Woelfin789/albums
http://www.wolfstante.de
Benutzeravatar
Guni21
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1343
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hagen / NRW
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DO, KR, GE

Re: Kibibi sorgt für Besucherrekord im Zoo

Beitragvon annagudrun » 17. Sep 2010, 22:07

Da stimme ich dir voll und ganz zu.
Benutzeravatar
annagudrun
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 420
Registriert: 06.2010
Wohnort: Mettmann
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUS, KRE

Re: Kibibi sorgt für Besucherrekord im Zoo

Beitragvon Katrin » 17. Sep 2010, 22:09

Habt ihr die Leute in der Verwaltung mal bei der Arbeit erlebt???
Ich durfte mal und seit dem wundert mich nichts mehr. Leider...
Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron