Drei majestätische Löwinnen in der ZOOM

Drei majestätische Löwinnen in der ZOOM

Beitragvon Heike » 16. Aug 2010, 11:52

Drei majestätische Löwinnen halten Einzug in der ZOOM Erlebniswelt

Gelsenkirchen. Mit den Geschwistern Figili, Itombi und Kiara halten drei imposante Königinnen der Tierwelt Einzug in das weitläufige Revier der Erlebniswelt Afrika. Zum ersten Mal können die Besucher die Löwinnen auch schon in der vierwöchigen Quarantänezeit beobachten. Figili, Itombi und Kiara, die aus dem niederländischen Zoo Rhenen stammen, verbringen den ersten Monat im Innenbereich des Löwenrevieres. Dort haben sie auch schon Sichtkontakt zum Löwen Maro mit dem sie gegen Ende September vergesellschaftet werden. Nach der vierwöchigen Eingewöhnungsphase erkunden die Löwinnen zunächst zu dritt die weitläufige Savannenlandschaft, während Löwe Maro den Innenbereich für sich beanspruchen kann. Nach und nach werden die vier Löwen den direkten Kontakt zueinander suchen können und sich miteinander vertraut machen. Im Anschluss an die Kennenlernphase werden die neuen Gefährten das naturnah gestaltete Außenrevier gemeinsam durchstreifen.

Der Umzug der zehnjährigen Löwen-Damen startete am Montag im niederländischen Rhenen. Die Anreise verlief unkompliziert und war bereits um 15 Uhr vollbracht. Ruhig und gelassen verließen Figili, Itombi und Kiara nacheinander ihre Transportkisten und begannen ihr neues Revier in der ZOOM Erlebniswelt zu erkunden. Mit ihrer instinktiven Skepsis tasteten sie sich anfangs vorsichtig durch ihre neue Umgebung.
Der Blick auf die weitläufige, der afrikanischen Savanne nachempfundenen Außenanlage weckte schnell großes Interesse. Als Löwe Maro sich den drei Schwestern näherte, zeigten sich alle vier Löwen beeindruckt.

Schnell begann Maro damit seinen neuen Gefährtinnen durch sein stolzes Auftreten zu imponieren, unbeeindruckt davon, dass die Damen mit etwa einem Meter Schulterhöhe und einem Gewicht zwischen 180 und 200 Kilo größer und schwerer sind als Maro selbst.

Mit freundlichen Grüßen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen
Quelle: http://www.zoom-erlebniswelt.de/deutsch ... 130810.asp

Soll man jetzt sagen: Amer Maro? Solche Riesenweiber! :floet2:
Oder lieber: Glücklicher Maro? Kriegt der doch drei Prachtmädels für sich alleine! :girllachen:
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Drei majestätische Löwinnen in der ZOOM

Beitragvon Katrin » 16. Aug 2010, 11:55

Ich würde sagen: letzteres!
Geballte Weiblichkeit halt :zwinker-girl:
Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR

Re: Drei majestätische Löwinnen in der ZOOM

Beitragvon Guni21 » 16. Aug 2010, 11:56

Ist wohl erstmal die Frage wie er mit den Weibern klar kommt *gggg*

Dann können wir sagen, ob es für ihn ein Glück oder ein Unheil ist :zwinker-girl:
Wer noch ein bissl mehr von mir erfahren und Bilder sehen möchte, der kann gerne hier mal schaun:
http://de.sevenload.com/mitglieder/Woelfin789/albums
http://www.wolfstante.de
Benutzeravatar
Guni21
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1343
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hagen / NRW
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DO, KR, GE

Re: Drei majestätische Löwinnen in der ZOOM

Beitragvon Claudia12 » 17. Aug 2010, 18:29

Dann hat er ja jetzt ein richtiges Rudel und wird hoffentlich viel Freude haben. :herz2:
Benutzeravatar
Claudia12
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 466
Registriert: 06.2010
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Duisburg, Krefeld

Re: Drei majestätische Löwinnen in der ZOOM

Beitragvon Heike » 13. Okt 2010, 18:41

Die drei Damen sind immer noch im Glaskasten. Maro brüllte draußen zwar herum und lief (!!!) ein paar Minuten Patrouille, aber tat dann das, was er immer tut: Dösen auf der Heizplatte. ;)
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron