Unglaublich ... Tigernachwuchs

Unglaublich ... Tigernachwuchs

Beitragvon Heike » 18. Jun 2011, 20:40

:augenreib: Kaum zu glauben, aber es gibt tatsächlich Nachwuchs bei den Tigern. Elroy und Gisa haben es doch noch irgendwie ;) hinbekommen, Nachwuchs zu fabrizieren. Es soll ein einzelnes Jungtier sein, das erst wenige Tage alt sein dürfte.

Hab' das gerade im Ruhrpottschnauzenforum gelesen (ein User dort hat das Kätzchen hinten in den Käfigen gesehen) und kann's eigentlich immer noch nicht glauben.

Alles Gute für das Kleine! :D
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Unglaublich ... Tigernachwuchs

Beitragvon Katrin » 18. Jun 2011, 20:49

Wie toll ist das denn!? Klasse!!!
Super! Ich freu mich. Kann mir zwar nicht vorstellen wie Elroy das geschafft hat, aber eine rollige Gisa muß ja sehr gnädig gewesen sein :daumen: :daumen: :daumen:
Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR

Re: Unglaublich ... Tigernachwuchs

Beitragvon Claudia » 18. Jun 2011, 23:08

Super! Das sind ja tolle Neuigkeiten.
Benutzeravatar
Claudia
Reviertierpflegerin
Reviertierpflegerin
Beiträge: 760
Registriert: 06.2010
Wohnort: Essen
Geschlecht: weiblich

Re: Unglaublich ... Tigernachwuchs

Beitragvon Heike » 20. Jun 2011, 17:46

Jetzt muss ich da lesen, dass das Tigerchen schon ungefähr 8 Wochen alt sein soll. :augenreib:
Menno, Duisburger! :cherrysmilies120: Gebt doch endlich eine Pressemitteilung raus. Oder ladet den WDR ein.
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Unglaublich ... Tigernachwuchs

Beitragvon Katrin » 20. Jun 2011, 18:16

Das kriegen die Duisburger irgendwie nicht hin... und die haben halt keine Petra...
Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR

Re: Unglaublich ... Tigernachwuchs

Beitragvon Claudia12 » 20. Jun 2011, 18:39

So ist das mit den Duisburgern. :zzzz:
Benutzeravatar
Claudia12
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 466
Registriert: 06.2010
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Duisburg, Krefeld

Re: Unglaublich ... Tigernachwuchs

Beitragvon annagudrun » 20. Jun 2011, 18:40

Seinerzeit habe ich von Herrn Dr. Reiter auf meine damalige Frage warum sie noch keine Pressemitteilung zur Geburt des ersten Riesenotterbabies rausgegeben hätten, zur Antwort bekommen.
Sie würden mit den Presemitteilungen immer einen günstigen Zeitpunkt abwarten, um noch mehr Besucher anzulocken.
Benutzeravatar
annagudrun
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 420
Registriert: 06.2010
Wohnort: Mettmann
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUS, KRE

Re: Unglaublich ... Tigernachwuchs

Beitragvon Heike » 20. Jun 2011, 18:50

OKeeee ... Günstiger als eine Woche mit Feiertag im Sommer geht's echt noch? :?
Jetzt würden doch alle gucken und Tigerbaby suchen. Wenn das Kleine erstmal ein halbes Jahr alt ist, heißt es nur noch "aha, Tigerkind".

*kopfschüttel* Versteh' einer die Duisburger ...
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Unglaublich ... Tigernachwuchs

Beitragvon Guni21 » 20. Jun 2011, 21:37

ES scheint dadurch bald so, als wären sie nicht drauf angewiesen
Wer noch ein bissl mehr von mir erfahren und Bilder sehen möchte, der kann gerne hier mal schaun:
http://de.sevenload.com/mitglieder/Woelfin789/albums
http://www.wolfstante.de
Benutzeravatar
Guni21
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1343
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hagen / NRW
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DO, KR, GE

Re: Unglaublich ... Tigernachwuchs

Beitragvon Heike » 21. Jun 2011, 11:56

Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Unglaublich ... Tigernachwuchs

Beitragvon Guni21 » 21. Jun 2011, 11:59

YEEEEEEESSSSS !!! :daumen:

Es ist tatsächlich wahr *ggg*

Ich könnte mich ja ärgern, weil ich am Dienstag nicht um die Ecke gegangen bin !! Aber wer rechnet denn mit sowas !!!??? :badhair:
Wer noch ein bissl mehr von mir erfahren und Bilder sehen möchte, der kann gerne hier mal schaun:
http://de.sevenload.com/mitglieder/Woelfin789/albums
http://www.wolfstante.de
Benutzeravatar
Guni21
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1343
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hagen / NRW
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DO, KR, GE

Re: Unglaublich ... Tigernachwuchs

Beitragvon Simone » 21. Jun 2011, 15:39

Wow, da bin ich ja total baff. Ehrlich gesagt geh ich schon gar nicht mehr an die hinteren Gehege wenn ich in Duisburg bin, weil sich da ja eh nie was tat :oops:
Ich hätte wahrscheinlich erst was mitbekommen wenn da 2 Tiger auf der Anlage gewesen wären.
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
<Antoine de Saint Exupéry>
Benutzeravatar
Simone
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 498
Registriert: 06.2010
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Krefelder Zoo

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron