Orang-Baby im Zoo Duisburg

Orang-Baby im Zoo Duisburg

Beitragvon Claudia » 4. Okt 2010, 21:49

Ich war heute mit einer Freundín im Duisbuger Zoo und staunte nicht schlecht als ich im Affenhaus war. Orangdame Amatis hat am 23.09. ein Baby bekommen. Ganz winzig und super niedlich. Leider kann man dort ja nicht so schön fotografieren. Ich schau gleich mal ob ich wenignstens ein Bild habe wo man zumindest etwas erahnen kann.
Benutzeravatar
Claudia
Reviertierpflegerin
Reviertierpflegerin
Beiträge: 760
Registriert: 06.2010
Wohnort: Essen
Geschlecht: weiblich

Re: Orang-Baby im Zoo Duisburg

Beitragvon Katrin » 4. Okt 2010, 21:52

Das hatte Heike mir am Samstag auch erzählt. Ich war ganz erstaunt weil ich nichts davon gehört hatte und als ich dort war, war die Truppe weder drinnen noch draußen zu sehen. Aber toll wenn du sie gesehen hast. :2_girlie2_1:
Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR

Re: Orang-Baby im Zoo Duisburg

Beitragvon Claudia » 4. Okt 2010, 22:07

Die Bilder sind leider nichts geworden.

Bild

Auf diesem kann man ein bisschen Baby erkennen:
Bild
Benutzeravatar
Claudia
Reviertierpflegerin
Reviertierpflegerin
Beiträge: 760
Registriert: 06.2010
Wohnort: Essen
Geschlecht: weiblich

Re: Orang-Baby im Zoo Duisburg

Beitragvon Katrin » 4. Okt 2010, 23:11

Da kann man doch gut ein Baby sehen :mauridia_21: oder :gi69:
Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR

Re: Orang-Baby im Zoo Duisburg

Beitragvon Guni21 » 5. Okt 2010, 07:40

Ui...das ist ja herrlich...da ist Amatis nicht nur länger Tante von Manggali, sondern selber Mama !!! :girlhuepfen:
Wer noch ein bissl mehr von mir erfahren und Bilder sehen möchte, der kann gerne hier mal schaun:
http://de.sevenload.com/mitglieder/Woelfin789/albums
http://www.wolfstante.de
Benutzeravatar
Guni21
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1343
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hagen / NRW
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DO, KR, GE

Re: Orang-Baby im Zoo Duisburg

Beitragvon Heike » 5. Okt 2010, 11:34

Noch'n kleener Punker! :girlhuepfen:
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Orang-Baby im Zoo Duisburg

Beitragvon Guni21 » 5. Okt 2010, 11:41

"Baby-Boom" bei den Waldmenschen...das ist docht echt schön !!! :tanz:
Wer noch ein bissl mehr von mir erfahren und Bilder sehen möchte, der kann gerne hier mal schaun:
http://de.sevenload.com/mitglieder/Woelfin789/albums
http://www.wolfstante.de
Benutzeravatar
Guni21
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1343
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hagen / NRW
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DO, KR, GE

Re: Orang-Baby im Zoo Duisburg

Beitragvon Claudia12 » 5. Okt 2010, 18:05

Auf dem Foto ist doch viel Baby zu sehen. Schön, dass Amatis jetzt auch was kleines hat.
Benutzeravatar
Claudia12
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 466
Registriert: 06.2010
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Duisburg, Krefeld

Re: Orang-Baby im Zoo Duisburg

Beitragvon Claudia12 » 8. Okt 2010, 18:07

Da war der Duisburger Zoo mal schnell

Ein Bericht aus der Rheinischen Post vom 08.10.10

Code: Alles auswählen
Orang-Utan-Baby ist der absolute Liebling

Er ist der neue Liebling der Besucher im Duisburger Zoo: Der kleine Orang-Utan, der vor zwei Wochen kerngesund das Licht der Welt erblickte. Das kleine Affen-Mädchen, das noch keinen Namen hat, wiegt nur etwas mehr als ein Kilogramm.

„Es ist schon ein bisschen winzig“, sagt Tierpfleger Andreas Banse (39). „Aber das wird schon, jedenfalls trinkt es fleißig Muttermilch.“ Mama Amatis, die zum ersten Mal Nachwuchs bekam und von Menschenhand aufgezogen wurde, lässt ihr kleines Töchterchen seit der Geburt keine Sekunde mehr aus den Augen. Sie hält die Kleine ständig fest mit ihren starken Armen und schirmt sie von den neugierigen Blicken der Besucher ab.

Trotz aller Fürsorge steht noch nicht fest, ob das Kleine überleben wird. „In der Tierwelt verlieren 90 Prozent aller Erstgebärenden ihr erstes Kind, weil sie keine Erfahrung haben“, erklärt Banse. Im Notfall werde im Zoo aber eingegriffen und das Jungtier von der Mutter getrennt.

Der absolute Liebling ist das Baby auch beim Rest der Orang-Utan-Familie, obwohl sich der Vater nicht wirklich für seine Tochter interessiert. „Erziehung ist bei den Affen Frauensache. Die Männer halten sich da komplett raus“, sagt der Tierpfleger.

Seit mehr als 50 Jahren pflegt und züchtet der Duisburger Zoo die vom Aussterben bedrohten Menschenaffen. 50 Orang-Utans sind in dieser Zeit bereits am Kaiserberg geboren worden. Erst zu Beginn des Jahres kam das Weibchen Masaja zur Welt


Der Bericht mit Bilder

http://www.rp-online.de/niederrheinnord ... 16140.html

Und ein Bericht aus Der Westen mit Bilder

http://www.derwesten.de/staedte/duisbur ... 08861.html
Benutzeravatar
Claudia12
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 466
Registriert: 06.2010
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Duisburg, Krefeld

Re: Orang-Baby im Zoo Duisburg

Beitragvon Heike » 8. Okt 2010, 21:28

Ne kleene Punkerin! :daumen: :herzchen:
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Orang-Baby im Zoo Duisburg

Beitragvon Guni21 » 8. Okt 2010, 21:36

Schaut nett aus wie Amatis die Kleine in ihrem Arm festhält :herz2:
Wer noch ein bissl mehr von mir erfahren und Bilder sehen möchte, der kann gerne hier mal schaun:
http://de.sevenload.com/mitglieder/Woelfin789/albums
http://www.wolfstante.de
Benutzeravatar
Guni21
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1343
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hagen / NRW
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DO, KR, GE

Re: Orang-Baby im Zoo Duisburg

Beitragvon Katrin » 8. Okt 2010, 22:20

Bei dem Bericht der rp hat das Kleine aber nen tollen Schlafzimmerblick :mrgreen:

Und bei dem Bericht bei der Westen stell ich fest, das wir alle bessere Bilder machen :cherrysmilies307:

Was ich gar nicht glauben kann ist, das Duisburg bzw die Presseabteilung das tatsächlich hin bekommen hat.
Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron