Gorilla-Baby in Duisburg

Gorilla-Baby in Duisburg

Beitragvon Quiemo » 18. Feb 2011, 16:17

Kam gerade in WDR aktuell:
Letzte Woche wurde im Duisburger Zoo ein Gorilla-Baby geboren.
Mutter ist Safari. Ob Junge oder Mädchen ist noch nicht geklärt.
Benutzeravatar
Quiemo
Tierpfleger
Tierpfleger
Beiträge: 379
Registriert: 07.2010
Wohnort: Monheim
Geschlecht: männlich
Stammzoo(s): Wuppertal, Krefeld

Re: Gorilla-Baby in Duisburg

Beitragvon Guni21 » 18. Feb 2011, 17:50

Fein !! Wir hatten doch schon Simone Aktuell *ggg*
Wer noch ein bissl mehr von mir erfahren und Bilder sehen möchte, der kann gerne hier mal schaun:
http://de.sevenload.com/mitglieder/Woelfin789/albums
http://www.wolfstante.de
Benutzeravatar
Guni21
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1343
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hagen / NRW
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DO, KR, GE

Re: Gorilla-Baby in Duisburg

Beitragvon Simone » 18. Feb 2011, 19:46

Upps, ich hatte es aber glaube ich nur auf Facebook geschrieben und hier ganz vergessen :oops:

Am Sonntag durfte die ganze Gruppe für 1 Stunde raus und ich hatte Glück genau dann vor Ort zu sein.
Hier mal 2 Schnappschüsse

Bild

Bild
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
<Antoine de Saint Exupéry>
Benutzeravatar
Simone
Tierpflegerin
Tierpflegerin
Beiträge: 498
Registriert: 06.2010
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Krefelder Zoo

Re: Gorilla-Baby in Duisburg

Beitragvon Katrin » 18. Feb 2011, 19:47

Quiemo hat geschrieben:Mutter ist Safari.


Kam auch nochmal in der AKS und bei dem Namen hab ich bald meinen Spinat auf den Fernseher gespuckt :floet2:
Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR

Re: Gorilla-Baby in Duisburg

Beitragvon Guni21 » 18. Feb 2011, 20:57

Ups...oki...komm schon ganz um...wo - was - wann *ggg*

Safari - Safiri auch nett*ggg
Wer noch ein bissl mehr von mir erfahren und Bilder sehen möchte, der kann gerne hier mal schaun:
http://de.sevenload.com/mitglieder/Woelfin789/albums
http://www.wolfstante.de
Benutzeravatar
Guni21
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1343
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hagen / NRW
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DO, KR, GE

Re: Gorilla-Baby in Duisburg

Beitragvon Claudia » 18. Feb 2011, 22:35

Glückwunsch nach Duisburg zum Gorillababy! So nah liegen Freud und Leid beieinander. Der eine geht, der nächste kommt...
Benutzeravatar
Claudia
Reviertierpflegerin
Reviertierpflegerin
Beiträge: 760
Registriert: 06.2010
Wohnort: Essen
Geschlecht: weiblich

Re: Gorilla-Baby in Duisburg

Beitragvon alienaeffchen » 19. Feb 2011, 02:31

Oh!
So schnell wieder Nachwuchs von SAFIRI, die ja noch gar nicht so alt ist (1996 geboren).
KIBURI, ihr erster Sprössling mit MAPEMA wurde im August 2008 geboren.

Da lohnt sich ja meine Zootour im Sommer!
Zumal es von QUEMBO aus Frankfurt fast schon zuviele Fotos gibt. Aber zugegeben, der ist ja auch zu niedlich!

Siehe bitte auch hier:
http://www.alienaeffchen.de/aktuelles-news/
Hier findest du noch mehr Infos zu Gorillas & wunderschöne Fotos (nicht nur von mir):
http://alienaeffchen.de/

Fotogalerie (Zootiere, Löwen, Tiger, Landschaften, ...):
http://home.fotocommunity.de/alienaeffchen
Benutzeravatar
alienaeffchen
Tierpflegerazubine
Tierpflegerazubine
Beiträge: 172
Registriert: 12.2010
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Nürnberg, München, Stuttgart

Re: Gorilla-Baby in Duisburg

Beitragvon Heike » 11. Apr 2011, 20:08

Hab' da dieses Foto gefunden: http://www.myimg.de/?img=du097d8aab.jpg
Und würde nun sagen, dass der Zwerg ein Bübchen ist. :floet2:
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Gorilla-Baby in Duisburg

Beitragvon Katrin » 11. Apr 2011, 20:38

Könnte was dran sein ;)
Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR

Re: Gorilla-Baby in Duisburg

Beitragvon alienaeffchen » 12. Apr 2011, 11:42

Lauter Jungs in den letzten Jahren!
Mädchen wären viel begehrter in anderen Zoos!
Irgendwann wird jeder Junge groß und dann ...
Hier findest du noch mehr Infos zu Gorillas & wunderschöne Fotos (nicht nur von mir):
http://alienaeffchen.de/

Fotogalerie (Zootiere, Löwen, Tiger, Landschaften, ...):
http://home.fotocommunity.de/alienaeffchen
Benutzeravatar
alienaeffchen
Tierpflegerazubine
Tierpflegerazubine
Beiträge: 172
Registriert: 12.2010
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Nürnberg, München, Stuttgart

Re: Gorilla-Baby in Duisburg

Beitragvon Heike » 12. Apr 2011, 11:46

Die beiden 2 1/2jährigen sind ja Mädchen. 1,2 für die ersten drei Kinder von Mapema finde ich ok. Und vor allem: alle drei leben! :)

Vielleicht gibt's demnächst mehr Gorillamännergruppen. Bisher kenne ich nur die im holländischen Beekse Bergen. Gibt es sonst wo noch eine?
Nein, ich bin nicht verrückt, nur verhaltensoriginell.

Bild
Benutzeravatar
Heike
Zoodirektorin
Zoodirektorin
Beiträge: 2001
Registriert: 06.2010
Wohnort: Herne (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): Gelsenkirchen, Krefeld

Re: Gorilla-Baby in Duisburg

Beitragvon Katrin » 12. Apr 2011, 16:20

Der Loro-Park auf Teneriffa hat auch ne Männergruppe wenn mich nicht alles täuscht.
Es ist nicht notwendig verrückt zu sein, aber es hilft.
Benutzeravatar
Katrin
Zooinspektorin
Zooinspektorin
Beiträge: 1604
Registriert: 06.2010
Wohnort: Castrop-Rauxel (NRW)
Geschlecht: weiblich
Stammzoo(s): DUI, KR

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron